Neubau EZB

[Frankfurt am Main] [Obermainkai / EZB] [Impressum] [Poster-Shop]
 

Am Obermainkai entsteht auf dem Gelände des ehemaligen Großmarktes das neue Hochhaus der Europäischen Zentralbank (EZB) entstehen. Die Abbildungen zeigen den Prozess zwischen dem Nutzungsende als Großmarkt, dem Architekturwettbewerb und dem Stand heute kurz der Fertigstellung in 2014. Blick auf den Großmarkt 2004 während des Nutzungsendes und der beginnenden Abrissphase der nicht denkmalgeschützten Teile. / New highrise building European Central Bank (ECB)

Abriss der Großmarkthalle Frankfurt

Architekturwettbewerb 2004 zur Entwicklung des besten Entwurfes der zukünftigen Zentrale der EZB. Der Wettbewerb und die Wahl der Gewinner wurde von einem erheblichen Medienecho begleitet: Frankfurt interessierte sich wieder für seine Wolkenkratzer! Die Siegerentwürfe wurden im Deutschen Architekturmuseum präsentiert.

Platz 1: Team Coop Himmelb(l)au

 

 

Platz 3: Die ehemalige Großmarkthalle ist im Vordergrund zu sehen

EZB-Entwurf Coop Himmelb(l)au

Platz 3: EZB-Entwurf

EZB-Entwurf Coop Himmelb(l)au

Entwurf: EZB Frankfurt

Entwurf: EZB Frankfurt

Überarbeitete Entwürfe der Wettbewerbsbeiträge 2005 im Historischen Museum: Erwartungsgemäß wurde der Beitrag  des Büros Coop Himmelb(l)au zur Realisierung ausgewählt. Links der Siegerentwurf, daneben zwei Wettbewerbsentwürfe.

Fun-Nutzung der ehemaligen Großmarkthalle zwischen Wettbewerb und dem Baubeginn:

  • Lichteffekte an der ehemaligen Großmarkthalle während der Luminale in 2008
  • Deutschherrnufer und Obermainkai Ende 2008

2011 geht es endlich los: Aushubarbeiten fanden statt, die ehemalige Großmarkthalle wurde entkernt und quer geschlitzt.

Deutschherrnufer und Obermainkai im Dez 2008

Skyline Frankfurt und der Bau der EZB in 2010Luminale Großmarkthalle

Bau der EZB  Frankfurt im Januar 2011

Während des Baus der neuen EZB am Obermainkai in Frankfurt entstehen am Bauzaun eine Reihe großflächiger Graffitis.

Graffitis am Bauzaun der neuen EZB auf dem Obermainkai

 

 

 

 

Mitte 2012 ist fast die vollständige Höhe erreicht: Ein Skelett aus Beton, Glas und Stahl. Östlich der EZB werden Infrastrukturmaßnahmen durchgeführt, um danach dieses Viertel ebenfalls zu bebauen.

Bau der EZB Frankfurt im August 2012

EZB Frankfurt in scheinbarer Wildnis

Skelett aus Stahl, Glas, Beton: EZB Frankfurt

Kräne an der EZB

Absperrung EZB Frankfurt

Stahlstrukturen des EZB-Baus spiegeln sich in der Bebauung der Umgebung wider

Bau_EZB_Aug12_17_klein

Stacheldraht EZB

 

 

 

 

 

 

Spielpark und das östlich der EZB noch unbebaute Gelände:

EZB und der Spielpark im Januar 2014

 

 

 

 

 

 

Neubau der EZB im Januar 2014 eingerahmt von der Deutschherrnbrücke (links) und der wiedererrichteten Honsellbrücke (rechts):

Deutschherrnbrücke, EZB und Honsellbrücke

 

[Frankfurt am Main] [Mainufer] [Obermainkai / EZB] [Neubau EZB] [Poster-Shop] [Impressum]